Lange-Dylan-Nacht auf Radio Darmstadt

Zusammenstellung aus DylanHour-Sendungen mit Marco Demel und Thomas Waldherr

Photo Credits: Sony Music, William Claxton

Photo Credits: Sony Music, William Claxton

Am Samstag, den 10.12.16 wird Bob Dylan den Literatur-Nobelpreis verliehen bekommen.Anlässlich diesem bisher einmaligen Ereignis, dass ein Musiker diese Auszeichnung erhält, wird Radio Darmstadt eine „Lange Dylan Nacht“ veranstalten. Der Startschuss zu dieser Nacht fällt am kommenden Samstag um 23.00 und dann werden ununterbrochen bis Sonntag vormittag 11.00 Uhr Songs gespielt und Wissenswertes von und über Bob Dylan gesendet.

Das Format DylanHour auf Radio Darmstadt haben die beiden Moderatoren Marco Demel und Thomas Waldherr im Februar diesen Jahres anlässlich des 75. Geburtstag Bob Dylans in Leben gerufen. Sie nehmen sich seitdem monatlich eine besondere Phase in Biographie und Werk des Musikers vor. Im Laufe der DylanHour wurden die Basement Tapes aus dem Jahr 1967, das Album Desire, die RollingThunderTour, das Spätwerk beginnend mit dem Album Love & Theft über Modern Times hin zu den letzten beiden Sinatra-Alben „ Shadows in the night“ und „Fallen Angels“, besprochen. Den Auftakt nach der Sommerpause machte im September eine Sendung mit dem Titel Another Selfportrait, im Oktober eine Ausgabe mit dem Titel Tumblin`through the 80ies und die November Ausgabe knüpfte mit der Besprechung von Time out of mind und der Erinnerung an das Konzert seines 30jährigen Bühnenjubiläum an.

Die „Lange Dylan-Nacht“ ist eine Zusammenstellung dieser Sendungen, deshalb bitten wir Ankündigungen von Konzerten und Veranstaltungen, die nun der Vergangenheit angehören, zu überhören. Dass Bob Dylan nun auch Literaturnobelpreisträger ist ein weiterer Grund hinzugekommen, Bob Dylan und sein Werk in Erinnerung zu rufen und die Bedeutung seiner Songs gerade auch für die heutige Zeit darzustellen.

Radio Darmstadt: 103,4 MHZ oder http://www.radiodarmstadt.de

Advertisements

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s